Schatzhaus Kärntens

Schatzhaus Kärntens

Das Stift St. Paul im Lavanttal

Kartoniert

Deutsch
2022 - Schnell & Steiner
Ihr Preis:
€  29,95

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 50,00 EUR versandkostenfrei

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

bei Bestellung vor 18 Uhr - abholbereit am nächsten Werktag

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Die Kärntner Abtei St. Paul erzählt von einer über 900-jährigen Geschichte. Die ersten Mönche kamen zur Gründung im Jahre 1091 aus dem bekannten Reformkloster Hirsau und hauchten der adligen Stiftung benediktinisches Leben ein. Unter Kaiser Josef II. wurde die Abtei 1787 vorläufig aufgehoben, bis Mönche aus St. Blasien im Schwarzwald sie wieder besiedelten und ihre vielfältigen Kunstschätze, besonders herausragende Zimelien aus dem Mittelalter, dorthin mitbrachten. So wurde das Stift durch die Jahrhunderte hindurch immer wieder zum Mittelpunkt von Liturgie, Wissenschaft und künstlerischem Schaffen.

Mächtig thront das Benediktinerstift St. Paul über dem südlichen Lavanttal. Die Abtei auf dem Hügel beherbergt heute eine der wertvollsten Kunstsammlungen Österreichs. Mittelpunkt des barocken Ensembles ist die eindrucksvolle romanische Basilika aus dem 12. Jahrhundert.

https://download.schnell-und-steiner.de/ihv/9783795421793_Inhaltsverzeichnis.pdf

Sitar, Gerfried

Produktbeschreibung

Schatzhaus Kärntens

Das Stift St. Paul im Lavanttal

Sitar, Gerfried

Verlag: Schnell & Steiner (2022)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 336 S., 350 Farbabb.

25 cm

ISBN-13: 978-3-7954-2179-3

Titelnr.: 22016526

Bestellnummer: 9783795421793

FOLGEN

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0  Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Max & Moritz

Adrianstr. 163

53227

Bonn

Montag : geschlossen

Dienstag : 10 Uhr - 13 Uhr & 15 Uhr - 18.30 Uhr

Mittwoch : 10 Uhr - 13 Uhr & 15 Uhr - 18.30 Uhr

Donnerstag : 10 Uhr - 13 Uhr & 15 Uhr - 18.30 Uhr

Freitag : 10 Uhr - 13 Uhr & 15 Uhr - 18.30 Uhr

Samstag : 10 Uhr - 14 Uhr

Sonntag : geschlossen

Ansprechpartner

Johanna von Scheidt

0228-443680