Emmi Cox für alle abenteuerlustigen Kinder mit Wissensdurst
Bild nicht gefunden


Emmi Cox steht für alle abenteuerlustigen Kinder mit Wissensdurst, Mädchen wie Jungen, im Grundschulalter. Emmi Cox ist eine Gewürzdetektivin. Sobald sie sich – meist zufällig – näher mit einem Gewürz beschäftigt, befindet sie sich plötzlich im Herkunftsland oder auch Hauptproduktionsland eines bestimmten Gewürzes. In fernen Ländern werden Gewürze erforscht: Wo genau wachsen sie? Wie sehen die Gewürzpflanzen aus? Wie werden die Gewürze geerntet und verarbeitet? 

Das besondere an den Emmi-Cox-Büchern ist die Zweisprachigkeit. Die Abenteuergeschichte wird in zwei Sprachen – Deutsch und Englisch – parallel erzählt. An die Geschichte schließt sich ein Sachbuchteil an, der jede Menge vertiefende Informationen zum Gewürz, seinem Herkunftsland sowie einige Rezeptideen bereithält – und das stets auf Deutsch und Englisch. Jungen und Mädchen finden besonders am Forschertagebuch Gefallen und identifizieren sich gern mit der selbstbewussten Protagonistin.